Heute ist der
  Startseite Kontakt Sitemap Impressum  
  Musikverein Weilstetten e.V.
 
 
09. Dezember: Umrahmung Gottesdienst
 
 
 

Der Verein

Geschichte

Die Partei-Ortsgruppen-Kapelle

Nach der "Machtergreifung" 1933 wurde in Frommern eine Ortsgruppe der N.S.D.A.P. gegründet, zu der auch die Parteimitglieder aus Weilheim und Waldstet-ten  zählten. Die Waldstetter Kapelle wurde wie viele Musikvereine in der damaligen Zeit zur Partei-Ortsgruppen-Kapelle umgewandelt. Damit wurden die Musiker Mit-glieder der N.S.D.A.P. und mußten „braune“ Uniformen kaufen.
Die Gemeinde Waldstetten stiftete Mütze und Hemd, doch die Uniform, die Paul Vögele schneiderte, und die Stiefel, die bei Schuhmachermeister Henke in der Haupt-straße bestellt wurden, hatte jeder selbst zu bezahlen. In dieser Zeit übernahm Adolf Vögele die Aufgabe des Vorstandes.

Die einzig erhaltengebliebenen Aufzeichnungen über die P.O-Kapelle aus dem Jahre 1935 geben einen Einblick in die damalige Zeit. Sämtliche politischen Versammlun-gen in Frommern, Weilheim und Waldstetten mußten musikalisch umrahmt und bei den Aufmärschen „schneidige“ Marschmusik gespielt werden.
Mündlich überliefert ist, daß beim Fackelzug anläßlich der „Saar-Rückgliederung“ die Musikkameraden aus Weilheim mit den Noten des „Saarliedes“ zu Hilfe gerufen wurden, da die P. O.-Kapelle diese Noten nicht hatte.
Benutzername:
Passwort:

Aktuelle Meldungen:

MVW nimmt an Wertungsspiel teil

mehr...

Ehrungen für verdiente Vereinsmitglieder

mehr...

Besuchen Sie uns auf facebook
 
 

© 2010  Musikverein Weilstetten e.V. - 72336 Balingen-Weilstetten - Kontakt | Impressum | Sitemap